Gesunde glückliche intime Erwachsene Beziehung, Uncategorized

Gesunde, glückliche, intime, erwachsene GGIE-Beziehungen 6

Weiblich, Männlich, In, Out und dazwischen (3)

Wenn ich sage, dass Sie einen schönen Körper haben, würden Sie mir das übel nehmen?

Ich bin’s wieder, Sean! Jetzt, da wir uns einen Moment Zeit genommen haben, um über unsere Körper und die Körper, die wir schön finden, zu sprechen und nachzudenken, sollten wir die ganze Person betrachten. Jemanden, von dem wir uns vorstellen können, dass er uns anzieht, mit dem wir uns unterhalten können und vielleicht sogar…

Die vier Elemente

„Feuer, Luft, Wasser, Erde sind im Menschen, aus ihnen besteht er. Vom Feuer hat er die Wärme, Atem von der Luft, vom Wasser Blut und von der Erde das Fleisch; in gleicher Weise auch vom Feuer die Sehkraft, von der Luft das Gehör, vom Wasser die Bewegung, von der Erde das Aufrechtgehen.“

Hildegard von Bingen

Wenn wir uns eine ganze Person vorstellen, gibt es viele, viele Variablen. Es kann hilfreich sein, sich eine ganze Person als eine Kombination von „Elementen“ vorzustellen. In der westlichen Gesellschaft haben wir vier Elemente: Erde, Wasser, Luft und Feuer. Diese Elemente können als verschiedene Aspekte unserer Persönlichkeit oder unseres Seins beschrieben werden. 

Sie können also sagen, dass Sie dieses System verwenden können, um die verschiedenen Aspekte einer Person zu beschreiben, die Sie vielleicht kennen, die Sie gerne kennen würden oder zu der Sie sich hingezogen fühlen. Wir können zum Beispiel sagen, dass jedes Element für eine bestimmte Gruppe von Merkmalen einer Person steht. Und wir haben bereits mit dem Element Erde begonnen: 

Erde = Körper/Fitness

Photo by Breanne smith on Scopio

Mit anderen Worten: Schauen wir zurück zu unserer letzten Blog-Lektion (5).

Wir sprachen über die physischen Eigenschaften unserer Anziehungskraft. Wenn wir die physische Realität unseres Körpers und die materiellen Aspekte unserer Existenz als das Erdelement betrachten, dann haben wir uns bereits einen Moment Zeit genommen, um das Erdelement zu erkunden.

Zumindest haben wir damit begonnen. Das Erdelement repräsentiert unseren Körper, unsere Fitness, unsere Physik und unsere materielle Existenz.  

Wasser = Herz/Gefühle

Photo by Ivan Torres on Scopio

So wie das Element Erde für den physischen Körper steht, steht das Element Wasser für unser Herz, unser emotionales Selbst. Und so wie unsere Körper einzigartig sind, sind es auch unsere Gefühle.

Die Intensität unserer Gefühle und unserer Reaktionen auf unsere Emotionen reicht von stoisch oder kühl bis wild und wütend! Wie gut gelingt es Ihnen, Ihre Gefühle auszudrücken? Wie schnell oder intensiv reagieren Sie auf andere und deren Gefühle? Sind Sie einfühlsam, mitfühlend oder schützen Sie Ihr eigenes Herz, wenn andere weinen, lachen, in Panik geraten oder schreien?   

Fühlen Sie sich zu jemandem hingezogen, der schnell und intensiv auf andere reagiert? Wollen Sie jemanden, der summt, wenn er glücklich ist, oder weint, wenn er eine romantische Komödie sieht? Was halten Sie von Menschen, die stoisch und ruhig sind und ihre Gefühle hüten?

Wenn wir beginnen, unsere emotionalen Reaktionen, Tiefen und Grenzen zu erkennen, können wir lernen zu erkennen, wie und warum wir emotional reagieren und auf die Menschen um uns herum eingehen.

Luft = Gehirn/Intellekt

Photo by Thang Le on Scopio

Sind Sie ein Denker oder ein Redner?

Das Element Luft steht für das Denken, das auch die Kommunikation einschließt. Denken, Kommunizieren, Lernen und Lesen sind zum Beispiel Aspekte des Luftelements. Können Sie sich vorstellen, mit jemandem zusammenzusitzen und Ihre Gedanken zu lesen und zu diskutieren?

Ist das etwas, das Sie anspricht? Würden Sie lieber schweigend dasitzen oder sich mit jemandem unterhalten? Würden Sie sich lieber mit jemandem über das Wetter oder den Sinn des Lebens unterhalten, über Witze oder schwierige Themen, über Klatsch und Tratsch oder über die Nachrichten? Denken und Kommunikation sind wesentlich für unser Gefühl der Verbundenheit und den Aufbau von Beziehungen.

Wenn Sie über Ihre Bequemlichkeit und Ihre Interessen nachdenken, werden Sie sich bewusster, was Sie in einer GGIE-Beziehung wollen und wünschen. Jemanden zu finden, der einige oder die meisten dieser Annehmlichkeiten und Interessen teilt, ist ein großer Schritt auf dem Weg zu Komfort, Vertrauen und vielleicht sogar Liebe zwischen uns.

Feuer = Geist/Leidenschaft

Photo by Leann Weissmann on Scopio

Das Feuer ist das vierte Element.

In einigen Kulturen, Philosophien und Religionen wird das Feuerelement als der „Lebensfunke“, die Leidenschaft und der schöpferische Impuls betrachtet. Dieses Element ist einzigartig und kann, wie die anderen Elemente Erde, Wasser und Luft, als ein Spektrum von Intensität, Ausdruck und Erfahrung betrachtet werden.

Wir werden alle mit unseren eigenen Energieniveaus, Leidenschaften und unserer Kreativität geboren. Einige von uns rennen energisch umher, mit oder ohne Konzentration oder Produktivität. Andere können den ganzen Nachmittag ein Nickerchen machen. Einige von uns sind ständig in Bewegung und andere bewegen sich nur selten ohne große Anstrengung vom Bett zum Sofa.

Dies ist ein weiterer Aspekt unseres Lebens und Charakters, der sich auf unsere Verträglichkeit und unser Wohlbefinden in der Gesellschaft eines Intimpartners auswirken kann.

Elementar, meine Liebe…

„Exzellent!“ rief ich. „Elementar“, sagte er.

Sherlock Holmes

In dieser Konstellation, Erde, Wasser, Luft und Feuer, finden wir Hotspots, Gefühlswellen, Mauern und Inspirationsschübe. Unsere Reaktion auf die Tropfen, die Hitze, den Wind und die Steine auf unserem Weg kann uns helfen, uns in die Menschen um uns herum hineinzuversetzen, uns in sie hineinzuversetzen, sie zu betrachten und sie zu berühren, mit einem größeren Verständnis für sie und für uns selbst.

Das ist alles für den Moment

In diesem Sinne werde ich jetzt loslassen und Ihnen etwas Zeit mit den Elementen schenken. Ich freue mich darauf, das nächste Mal wieder hier zu sein und einen Blick auf den Beginn der Interaktion und Kommunikation mit potenziellen Partnern zu werfen.

(Für konkretere Vorschläge, können Sie mich unter kontakt@praxis-wiebersch.de kontaktieren).

Wenn Sie Fragen oder Kommentare haben oder mehr Informationen wünschen, können Sie mich kontaktieren. Ich werde das nächste Mal für unsere nächste Blog-Lektion über „Frauen- und Männerkram“ wiederkommen. Mehr über mich

Unsere früheren Blog-Lektionen (auf deutsch):

12345

Unsere früheren Blog-Lektionen (auf englisch):

123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142434445464748495051525354555657585960616263

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.